Frauenhandball

TSV Niederndodeleben   Oberliga

Logo TSV Ndl

  Oberliga  TSV-Spielplan 2022/23        hier

Landesliga

TSV 2. Frauen

BSV 93 Magdeburg

Spielplan / Tabelle

Saison 2022-23

1. Bundesliga

Handball logo

2. Bundesliga

Handball logo

3. Liga Staffel NO

Handball logo

Mitteldeutsche OL

Handball logo

SA-Liga

Handball logo

HVSA

Handball logo

Infos

 

Handball-Welt

Handball logo

Bundesliga Info

Handball logo

Handballwoche

Handball logo

Mit voller Konzentration und Kampfgeist
TSV Niederndodeleben : BSV Sachsen Zwickau II 30:29 (20:17))

Mit voller Konzentration und hoher Effektivität starteten die Frauendes TSV Niederndodeleben in die Partie gegen die Reserve der BSG Sachsen Zwickau. Nach 4 Torenvon Veroniuka Bange und einem von Ina Funke hatte die Heimsieben einen guten 5:0 Start bereits nach fünf Minuten hingelegt Der Gast nahm die Auszeit. Nach der Verletzung von Ina Funke bestritt das Team von Michael Funke das weitere Spiel mit sieben Feldspielerinnen. Zur Absicherung saßen allerdings 3 Spielerinnen der 2. Mannschaft mit auf der Bank.
Zur Halbzeit führte der TSV mit 20:17. Zehn Minuten vor dem Ende hattendie Gastgeber den Dreitorevorsprung (26:23) gehalten.Nach dem 29:25 (56.) brachten die Dodeleberinnen den verdienten Sieg - wenn auch knapp - über die Bühne.

TSV: Suchan, Frank;   Sehls 3, Funke 1, Bange 13/6, Sprotte 3, Linda Umbusch 4 Samanta Umbusch 3, Klöppel 1, Reißberg 2.
7m: TSV: 6/4, Zwickau: 3/2, Zeitstrafen: TSV: 2, Zwickau 4

 

Kalimera

intern

2 F

Impressum

Nach Handballkrimi erkämpfen die TSV Frauen den Meistertitel
TSV Niederndodeleben : HC Burgenland 28:26 (12:13)

(UK) Über 300 begeisterte  Zuschauer erlebten im entscheidenden Spiel um den Meistertitel in der Mitteldeutschen Oberliga einen Handballkrimi in der Wartberghalle. Das Spiel wurde erst in den letzten Minuten zu Gunsten der Gastgeber entschieden und löste einen Riesenjubel bei den Spielerinnen und auf den Rängen aus.                   Bericht                                   Bilder